Services für Versicherungen

PROFESSIONELLE LUFTAUFNAHMEN FÜR VERSICHERUNGEn

Mit architektur-photo.com haben Versicherungen einen kompetenten Partner der sie mit professionellen Drohnenfotos versorgt. Ob Neuvertrag oder Schadensfall - Unternehmen aus der Versicherungsbranche lassen sich zunächst durch einen Gutachter eine Beurteilung des Schadens anfertigen. Luftbilder können eine perfekte Ergänzung für Gutachter sein. Insbesondere wenn der Schaden an einer schwer zugänglichen Stelle begutachtet werden muss. Somit ergeben sich interessante Anwendungsgebiete für die dokumentarische Drohnenluftbildfotografie. Die Fotos müssen zum einen für einen Überblick sorgen. Andererseits müssen auch Details dokumentiert werden, um einen Schaden genau bewerten zu können. Die Versicherungen profitieren von einem schnellen und meist unkomplizierten Einsatz meiner modernen Multicopter.

 

Vorteile der Luftbildfotografie:

- Schnelle Luftbildaufnahmen in hoher Qualität. Auf Wunsch auch als Video.

- Übersichten auch aus größerer Höhe und Detailaufnahmen. 

- Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis.

- Drohnen kann man nahezu überall einsetzen, auch wenn es eng wird.

- Duch den geringen Platzbedarf sind auch ungewöhnliche Perspektiven möglich.

 

Als erfahrener Architekturfotograf biete ich ihnen Luftaufnahmen in einer ausgezeichneten Qualität. Sie müssen sich auch nicht um die Formalien kümmern (z.B. Genehmigungen) 

In der Versicherungsbranche lassen sich mittels Aerofotografie viele Aufgaben vereinfachen.

Wir von architekur-photo.com unterstützen Versicherungen mit unserer leistungsstarken Luftbildfotografie mit hochmodernen professionellen Drohnen. Es muß auch nicht immer um einen Schaden gehen.

 

Es haben sich für uns folgende Schwerpunkte herausgebildet: 

Die Dokumentation

Was eignet sich besser für eine Dokumentation als Fotos? Fotos kommen bei Versicherungen regelmäßig zu Dokumentationszwecken zum Einsatz. Um z.B. der Zustand eines Gebäudes, speziell z.B. des Dachs oder bestimmter Fassadenbereiche festzuhalten, sind Fotos die Basis der Dokumentation. Insbesondere wenn es um ein großes Grundstück, große Gebäude oder technische Anlagen geht, sind Drohnenfotos die erste Wahl. Die Fotodrohnen steigen auf und fliegen programmierte Route mit regelmäßiger automatisierter Fotografie ab, machen Aufnahmen aus unterschiedlichen Perspektiven. Damit bleibt kein Detail verborgen. Und aus der Vogelperspektive betrachtet lassen sich hervorragend Übersichtsbilder erstellen.


Schadensbegutachtung

Die Schadensbegutachtung ist ein zentraler Teil der versicherungstechnischen Arbeit und bedarf viel Erfahrung und Geschick. Wenn beispielsweise ein Brand ein Gebäude zerstört, ein heftiger Sturm das Dach abgedeckt oder eine Überschwemmung eine Firma unter Wasser gesetzt hat, wendet sich der Geschädigte zunächst an seine Versicherung. Diese schickt zumeist einen Gutachter, um den entstandenen Schaden in Augenschein zu nehmen und zu beurteilen. Im Zuge dessen reichen klassische Perspektiven mitunter nicht aus, so dass sich die Drohnenfotografie als interessante Ergänzung im Rahmen der Schadensbe-gutachtung erweist.

Schadensbegutachtung mit Drohne

Unterstützung von Wertgutachten

Den Wert des zu versichernden Objekts möglichst genau zu bestimmen ist eine zentrale Aufgabe. Insbesondere bei Immobilien ist daher eine Bewertung es Zustand des oder der Gebäude wichtig. Damit erhält mach eine belastbare Basis für Versicherungsverträge. Mittels Drohnenfotografie können Wertgutachten für große Gebäude, ganze Komplexe oder andere Anlagen einfacher und schneller erstellt werden.

Wertgutachten Unterstützung mit Luftbildern

Ihr individuelles Angebot für Luftbilder mit Drohnen

Können wir Sie unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

 

Gerne beraten wir Sie auch vor einer Auftragserteilung. Das Team von architektur-photo.com steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Architekturfotografie JENSEITS GEWÖHNLICHER BILDER


Copyright © 2019 Stephan Ernst

Tel. ++49 160-90 70 21 56

info@architektur-photo.com